Die Webstube

In der Webstube können Kleingruppen und Familien unter der Anleitung von
Frau Kamper Webkurse bzw. Spinn- und Färbekurse durchführen. Beide umfassen 18 Unterrichtsstunden.

[$=project.imageDescription(

Das Weben fängt mit dem schären der Kette an und reicht bis zum
fertiggewebten Mustertuch. Der andere Kurs führt in das Färben mit
Naturmaterialien ein, ins Vorbereiten und Kämmen der Wolle und endet am Spinnrad.


[$=project.imageDescription(


Die Kurse kosten 50 € für Erwachsene und 25 € für Kinder
bis 16 Jahre.

Auf Anfrage wird auch Basteln mit Wolle und Filzen für Kinder angeboten (Dauer 2-3 Stunden)

[$=project.imageDescription(


Die Schulklassenaktionen haben keinen festen Unkostenbeitrag, Spenden für
die Webstube sind willkommen.


Beschreibung inhaltlicher Themen

In der Webstube können alte Handwerke wie Weben, Spinnen, Färben und Filzen wieder lebendig werden. Frau Kamper stellt die Techniken anschaulich und kindgerecht dar.

Auch die geschichtliche Entwicklung und die Bedeutung der
Handwerke für Dörfer wie Wichte sind Thema des Vormittages.
Ein besonderer Schwerpunkt ist die Verarbeitung von Wolle, die vom Schaf bis zum fertigen Kleidungsstück oder Teppich nachvollzogen wird.

[$=project.imageDescription(  


Dazu gibt es jede Menge Exponate wie ein alter Webstuhl, Spinnräder und
Spindeln, Karden und vieles mehr. Die Themen werden sehr anschaulich dargestellt,
aufgrund der Räumlichkeiten kann aber nur ein kleiner Teil der Gruppe
praktisch tätig werden.


Daten und Fakten
Altersklasse und Zielgruppe ab 5 Jahre

Gruppenanmeldung möglich 
minimale Gruppengröße 10 Personen

maximale Gruppengröße 25 Personen
In unserer Web- und Spinnstube können Sie in 18 Unterrichtsstunden das Weben
oder das Spinnen und Färben (mit Pflanzen) erlernen. Die Kursgebühr
beträgt 50.-Euro, für Kinder unter 16 Jahren 25 Euro.-, das Material
ist im Preis enthalten.

Kurse nach Vereinbarung:

Ilse Kamper

Telefon : (05664) 8155